Die Zukunft in der Tasche

Die Zukunft in der Tasche

Eschborn (24. Oktober 2018) – Vom 10. bis 13. Oktober öffnete die expopharm, die größte pharmazeutische Fachmesse Europas, ihre Tore. Mitglieder des Bundesverbands der Pharmaziestudierenden in Deutschland  (BPhD e. V.) waren vor Ort und besuchten den Stand der Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH. Sie erhielten vorab eine der gemeinsam bestückten Erstsemestertaschen für das Wintersemester 2018/2019.

Die Avoxa  Mediengruppe stellt jährlich rund 3.300 Erstsemestertaschen für die neuen Pharmazie-Studierenden im Winter- und Sommer-Semester  zusammen. Diese werden von den pharmazeutischen Fachschaften während der Orientierungsphase an 22 Universitäten verteilt.

Foto: BPhD e. V.

Während der expopharm wurde Sebastian Jens Drewes, dem Beauftragtem für Public Relations beim BPhD e. V., bereits vorab die erste Tasche für das Wintersemester 2018/19 überreicht, als Zeichen erfolgreicher Zusammenarbeit.

Die Inhalte der Tasche werden  für das Wintersemester 2018/19 von ABDATA, der Avoxa Mediengruppe, Berlin Chemie, dem BPhD e. V., der DPhG e. V., Heilerde Luvos, Klosterfrau, Pfizer, pharma4u, Ravati Seminare und der WEPA gesponsert.

Sie beinhaltet unter anderem einen Notizblock, Haftklebezettel, Kugelschreiber, ein Formellineal, Prüfungs-Tabletten, einen Locher, ein Pflaster-Set, eine Ausgabe der „Pharmazeutische Zeitung“ und einen Erstsemester-Brief, der vom BPhD verfasst wird, sowie Flyer und Infomaterial.

Downloadmaterial:
Pressemitteilung
Foto

24.10.2018|