Arbeitszeiten optimieren

Arbeitszeiten optimieren

Wer die Einsatzzeiten seiner Mitarbeiter plant, muss vieles bedenken: Arbeitszeitmodelle, Öffnungszeiten, Stoßzeiten, Fehlzeiten und gesetzliche Vorschriften. Karl Adolf Gerstenecker zeigt in seinem neuen Buch wie eine erfolgreiche „Mitarbeitereinsatzplanung in der Apotheke“ gelingt, indem Arbeitsaufkommen realistisch prognostiziert und passende Einsatzpläne entwickelt werden.

Der Autor legt mit diesem Buch den Grundstein für die Mitarbeitereinsatzplanung in Apotheken. Er erklärt, wie der Arbeitsbedarf berechnet und mit den unterschiedlichen Arbeitszeiten der Mitarbeiter befriedigt werden kann. Dafür werden Berechnungsmethoden für Arbeits- und Fehlzeiten sowie Arbeitszeitmodelle vorgestellt und bewertet. Zahlreiche Tabellen und Beispiele ermöglichen Schritt für Schritt eine leichte Umsetzung in der eigenen Apotheke.

Mit der richtigen Mitarbeitereinsatzplanung können mehr Umsatz mit weniger Überstunden erreicht, Mitarbeiter motiviert, Personalkosten gesenkt und Reserven für Zeiten mit einem hohen Bedarf gebildet werden.

Karl Adolf Gerstenecker hat nach einer betriebswirtschaftlichen Ausbildung und einem betriebspädagogischen Studium als Warenhausmanager Erfahrungen in der Personaleinsatzplanung gesammelt. Derzeit arbeitet er als selbstständiger Berater und Trainer und ist Inhaber der MEP24 Software GmbH.

„Mitarbeitereinsatzplanung in der Apotheke“ im Govi-Onlineshop

31.07.2017|