Avoxa-Messestand: Mehr Platz für tolle Angebote

Avoxa-Messestand: Mehr Platz für tolle Angebote

Die Avoxa Mediengruppe ist auch auf der diesjährigen Expopharm wieder mit einem Stand vertreten. Besucher können sich unter anderem auf ein Rezepturduell und die neuesten Fachbücher freuen.

Zum zweiten Mal präsentiert sich die Avoxa Mediengruppe mit einem eigenen Stand auf der pharmazeutischen Fachmesse. Im vergangenen Jahr feierte sie dort Premiere – erst kurz zuvor war sie aus einer Zusammenführung des Govi-Verlags mit der Werbe- und Vertriebsgesellschaft Deutscher Apotheker und Teilen der Verwaltungsgesellschaft Deutscher Apotheker entstanden.

In diesem Jahr ist der Avoxa-Messestand noch etwas größer als 2016 – schließlich müssen auch die beiden neuen Töchter Platz finden. Seit 2017 gehören nämlich auch die Netzgesellschaft Deutscher Apotheker (NGDA) und das Unternehmen Ravati-Seminare zur Avoxa Mediengruppe. Letzteres ist besonders für Pharmazie-Studenten interessant – sie können aus einem breiten Seminar-Angebot wählen.

Auch die ABDATA und DAC/NRF brauchten in diesem Jahr mehr Raum, um den Messebesuchern ihre neuesten Angebote am Avoxa-Stand zu präsentieren. ABDATA zeigt sein erweitertes Datenangebot. DAC/NRF veranstaltet gemeinsam mit Pharma4u ein Rezepturduell – bei dem Wettkampf können die Messebesucher ihr Wissen rund um selbst hergestellte Arzneimittel beweisen und tolle Gewinne mit nach Hause nehmen.

Die Pharmazeutische Zeitung stellt außerdem ihren neuen Stellenmarkt „PZ-Pharmastellen“ vor. Das Govi-Team zeigt das neue Layout der Fachbuchreihe und präsentiert in der Messebuchhandlung es ein breites Sortiment an pharmazeutischer Fachliteratur. Wer mehr über Termine und Inhalte der pharmacon-Kongresse, des PZ-Management-Kongresses und der expopharm 2018 informieren möchte, der bekommt am Avoxa-Stand ebenfalls alle nötigen Informationen.

 

Veranstaltung: expopharm
Veranstaltungstermin: 13. – 16. September 2017
Veranstaltungsort: Messe Düsseldorf, Halle 6, Avoxa-Stand C-05

04.09.2017|