Buchtipp zur Mitarbeiterführung

Buchtipp zur Mitarbeiterführung

Der ErfolgFührungsstrategien für die Apotheke einer Apotheke hängt maßgeblich von guten Mitarbeitern ab. Alleine die Lage oder besondere Öffnungszeiten sichern noch keinen Kundenzulauf. Um Mitarbeiter langfristig an die Apotheke zu binden und so deren Erfolg zu sichern, hilft ein motivierendes Arbeitsklima. Prämiensysteme und die Delegation von Verantwortung sind Möglichkeiten, dieses Arbeitsklima zu erreichen und Mitarbeitern Anerkennung zu zeigen.

Marcella Jung stellt in Ihrem neuen Buch „Führungsstrategien für die Apotheke“ konkrete Prämiensysteme vor und nennt die Stärken und Schwächen, Erfolgsfaktoren und Fallstricke. Sie begleitet Apothekeninhaber bei der Implementierung eines Prämiensystems: Von den Grundüberlegungen über die exakte Ausgestaltung bis hin zur Messung und Kommunikation des Erfolges an das Apothekenteam. Dabei werden auch die Grundsätze der Mitarbeiterführung kompakt skizziert. Beispielrechnungen und Mustervorlagen erleichtern die praktische Umsetzung in der Apotheke.

In größeren Apotheken oder Filialverbünden kann es zudem sinnvoll sein, Führungsebenen zu implementieren, um Verantwortung zu delegieren und Mitarbeitern Wertschätzung entgegenzubringen. Das Buch erläutert mögliche Kompetenzstufen und zeigt, wie gute Delegation gelingt und den Inhaber nachhaltig entlastet.

-> „Führungsstrategien für die Apotheke“ im Govi-Onlineshop

19.12.2016|