expopharm-Messestände ausverkauft

expopharm-Messestände ausverkauft

Eschborn (24.07.2017) – Mit über 500 Ausstellern ist die Standfläche der expopharm bereits eineinhalb Monate vor der Messe ausverkauft. Damit kann Europas führende pharmazeutische Fachmesse den Wachstumstrend der letzten Jahre weiter fortsetzen. Für Metin Ergül gehen von dieser Entwicklung klare Signale aus. „Die ausstellenden Unternehmen lassen keinen Zweifel daran, dass sie ihre Apothekenpartner auch in herausfordernden Zeiten mit zukunftweisenden Konzepten und innovativen Lösungen unterstützen wollen. Offenkundig ist eine Messe das richtige Umfeld für den Austausch zwischen Apotheken und ihren Partnern. Wer die Zukunft des Marktes mit gestalten möchte, ist also auf der expopharm genau richtig – ob als Aussteller oder Besucher.“

Das expopharm Team rechnet in Düsseldorf mit rund 27.000 Fachbesuchern, von denen knapp 20.000 Leiter und Mitarbeiter deutscher Apotheken sein werden. Zusätzlich werden zahlreiche Vertreter der Industrie und des Handels sowie internationale Fachbesucher erwartet. Darüber hinaus kommen auch Pharmazie-Studierende und PTA Schülerinnen zum Messegelände am Düsseldorfer Rheinufer.

Für die rechtzeitige Planung des Messebesuches ist das Ausstellerverzeichnis ab sofort online. Zudem stehen auf expopharm.de eine Reihe weitere Services bereit, die die Vorbereitung des Messebesuchs erleichtern. Und das gilt nicht nur für die rechtzeitige Buchung eines Hotelzimmers. Wer sein Ticket schon vor Messebeginn auf der expopharm-Website kauft, spart nicht nur Zeit am Messeeingang, sondern kann dann auch das in der Eintrittskarte enthaltene Ticket für die kostenfreie Nutzung des Düsseldorfer Nahverkehrs (VRR) bereits für die Anreise zum Messegelände nutzen.

Die expopharm 2017 findet vom 13. bis 16. September auf dem Düsseldorfer Messegelände statt. Die Messe ist an allen vier Tagen von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

Pressekontakt:

Elmar Esser
E-Mail: presse@expopharm.de

Die Pressemitteilung können Sie auch hier downloaden.

Bilder der expopharm 2016 zur freien Verwendung finden Sie hier.

 

24.07.2017|