News

Alles, was Recht ist

Gesetzeskunde für ApothekerAls Standardwerk vermittelt „Gesetzeskunde für Apotheker“ Fachinhalte zur Prüfungsvorbereitung für Pharmazeuten im Praktikum, Pharmazie-Studierende und PTA-Auszubildende. Examensfragen, Beispielfälle und Merksätze unterstützen dabei den Lernprozess. Für die 18. Auflage wurde das Lehrbuch von Christopher Kurz neu bearbeitet und auf den aktuellen juristischen Stand gebracht.

Christopher Kurz führt die Leser in die Welt der Gesetze ein. Er zeigt, welche rechtlichen Besonderheiten Apotheken aufweisen und wie diese sich das […]

03.06.2019|

Fortbildung sichert Qualität der Arzneimittelversorgung

Während in Berlin um den Referentenentwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken gerungen wird, legten in dieser Woche Apothekerinnen und Apotheker aller Altersgruppen ein überzeugendes Zeugnis dafür ab, wie engagiert sie sich für die pharmazeutische Qualität der flächendeckenden Arzneimittelversorgung rund um die Uhr einsetzen. Mehr als 900 Teilnehmer – darunter viele Studierende und junge Apothekerinnen und Apotheker – kamen nach Meran, um sich dort beim pharmacon über die neuesten Erkenntnisse der pharmazeutischen Wissenschaft […]

31.05.2019|

PZ-Innovationspreis 2019

Das bei Blutkrebs eingesetzte Medikament Kymriah® von Novartis Pharma GmbH erhält den 25. Innovationspreis der Pharmazeutischen Zeitung (PZ). Bei dem Präparat handelt es sich um das erste CAR-T-Zelltherapeutikum, das in Deutschland für die Behandlung von akuter lymphatischer B-Zell-Leukämie (ALL) sowie von diffus großzelligem B-Zell-Lymphom (DLBCL) auf den Markt kam. Auf dem Fortbildungskongress pharmacon in Meran verkündete PZ-Chefredakteur Sven Siebenand das Ergebnis. Insgesamt 33 neue Arzneistoffe aus dem Jahr 2018 hatten der siebenköpfigen Jury – bestehend […]

29.05.2019|

Preisbildung für Rezepturarzneimittel

 
Die 36. Ergänzungslieferung der „Hilfstaxe für Apotheken“ beinhaltet die neuen Basispreise, die der Taxierung von Rezepturarzneimitteln zugrunde liegen. Diese wurden vom Deutschen Apothekerverband und den Gesetzlichen Krankenkassen im Februar 2019 neu ausgehandelt.

Das Druckwerk enthält die Preise für Stoffe und Gefäße in aktueller Form, den kompletten Text der Arzneimittelpreisverordnung, einige Taxierungshilfen für die Substitutionstherapie und eine Mehrwertsteuertabelle. Neu aufgenommen wurde zudem eine Kurzanleitung zur Berechnung der Preise für […]

24.05.2019|

PTA-Forum hat neuen Webauftritt

Mit einem vollständig überarbeiteten Online-Auftritt startet die Zeitschrift PTA-Forum ins Frühjahr 2019. Die Website bietet den Nutzern täglich neue Nachrichten und Informationen. Dem Team von pta-forum.de ist es wichtig, moderne und übersichtliche Webinhalte bereitzustellen, die darüber hinaus lesefreundlich gestaltet sind. Das responsive Design der Seite passt sich daher an das Endgerät der Leser an – egal ob PTA-Forum Online auf dem Smartphone, dem Tablet oder auf dem Arbeits-PC in der Apotheke abgerufen wird.

23.04.2019|

Avoxa ist unter den 20 größten deutschen Fachverlagen

Im Ranking des Branchen-Magazins „buchreport“ für das Jahr 2018 belegt die Avoxa Mediengruppe den 18. Platz unter den Fachverlagen. In der Gesamtwertung der 100 größten Verlage im deutschsprachigen Raum steht die Avoxa Mediengruppe auf dem 34. Platz.

Der Trend unter den Fachmedienhäusern in Richtung Digitalisierung und Vernetzung von Wissen- und Fachinformationsangeboten setzt sich weiter fort. Inhalte fließen heute in komplexe Informations- und Arbeitslösungen ein und werden zudem von Seminar- und Fortbildungsangeboten ergänzt. Die Avoxa Mediengruppe ist […]

23.04.2019|

Änderung in der PZ-Chefredaktion

Seit dem 15.04.2019 gibt es in der Chefredaktion der Pharmazeutischen Zeitung (PZ) einen Wechsel. Bis auf Weiteres haben
Apotheker Sven Siebenand und Professor Dr. Theodor Dingermann die Redaktionsleitung der Pharmazeutischen Zeitung (PZ)
übernommen. Sie vertreten damit Daniel Rücker, der aus persönlichen Gründen eine Auszeit von der Position des Chefredakteurs
nimmt, die er seit 2010 innehat.

Siebenand ist seit 2010 stellvertretender Chefredakteur der PZ. Er leitet das Ressort Campus und wirkt intensiv im Ressort Pharmazie
mit. Der emeritierte Universitätsprofessor, Pharmazeut, Biochemiker […]

16.04.2019|

Medikationsanalysen durchführen

Patientennahe Pharmazie erfordert eine Betrachtung der individuellen Medikation im Sinne einer strukturierten Medikationsanalyse. Mag. pharm. Dr. Thomas Riedl liefert mit seinem Werk einen Lösungsweg für das Erkennen von arzneimittelbezogenen Problemen.

Bei der Prüfung auf Wechselwirkungen und additive Nebenwirkungen gemeinsam eingenommener Arzneistoffe müssen zahlreiche Parameter beachtet werden, darunter die Metabolisierung über CYP-Enzyme, die Wechselwirkung mit Transportproteinen, das anticholinerge Potenzial, die mögliche QT-Zeit-Verlängerung oder auch Dosisreduzierungen […]

21.03.2019|

Meran 2019: Die drei Themenschwerpunkte

Erkrankungen der Haut bilden in diesem Jahr den Schwerpunkt der ersten beiden Kongresstage des pharmacon in Meran – und das aus gutem Grund, denn auch in der Apotheke nimmt die Beratung von Patienten mit Hauterkrankungen einen breiten Raum ein. Das liegt nicht nur an der großen Zahl der Betroffenen und ihrem häufig hohen Leidensdruck. „Das größte Organ des menschlichen Körpers verändert sich mit den Lebensjahren – auch dies gilt es in […]

18.03.2019|

PZ-Management-Kongress auf Mallorca

Feinschliff – das hört sich zunächst an, als gehe es dieses Jahr beim PZ-Management-Kongress nur um Kleinigkeiten. Doch erst das Schleifen macht einen Rohdiamanten zum Brillanten – und genauso ist es auch mit der Apotheke. Natürlich kennt jeder Apotheker seine wichtigsten Kennzahlen und Abläufe im Betrieb. Oft liegt die Tücke aber im Detail. Mit dem aktuellen Kongressprogramm wollen wir ein paar Stellschrauben ins Gedächtnis rufen, mit denen […]

04.03.2019|